Absenkung
05141 8845-67

Beregnung
05141 8845-75

Miete & Service
05141 8845-22

  • Hüdig
  • HÜDIG Grundwasserabsenkung mit Kolbenpumpen HC271/11

Nachrichtenliste

HÜDIG Grundwasserabsenkung mit Kolbenpumpen HC271/11

 

Kolbenpumpen blicken auf eine lange Geschichte zurück, denn bereits antike Kulturen wie die Römer verfügten über Hubkolbenpumpen zur Förderung von Wasser. Im Bereich der Grundwasserabsenkung findet dieses Aggregat seit den 30er Jahren ihre Anwendung und erlebte nach einer längeren Abwesenheit Anfang des neuen Jahrhunderts ihre Renaissance. Für die meisten Einsatzbereiche greifen unsere Kunden auf die technisch ausgereiften Elektro- und Dieselaggregate zurück, die durch eine besonders leistungsstarke und ölfreie Vakuumpumpe unterstützt wird.

In manchen Fällen ist der Einsatz von Kolbenpumpen durchaus sinnig. Speziell in sandhaltigen Böden, wie beispielsweise in Gegenden die dem Meer durch Aufschüttung von Sand abgerungen wurden, eignen sich Kolbenpumpen hervorragend. Vorteilhaft hierbei ist, dass durch das ständige Pulsieren der Strömung die Filterfläche in feinsandigen Böden freigehalten wird und somit die Filteranlage funktionsfähig bleibt.
Durch das Funktionsprinzip ist eine Separation des Wasser-Luft-Gemisches innerhalb des Aggregats allerdings nicht vorgesehen.

Mit der HC271/00 präsentiert HÜDIG eine qualitativ sehr hochwertige Kolbenpumpe, die über eine automatische Schmierung verfügt und  see- und brackwasserbeständig ist. Das Aggregat ist optimal zugänglich, durch große Türen und die leicht demontierbare Haube. Die HC271/11 ist auf dem Lagerplatz paarweise aufeinander stapelbar und besonders stoßunempfindlich durch eine außenliegende Rahmenkonstruktion. 

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte dem technischen Datenblatt oder kontaktieren Sie uns über info@huedig.de

Zurück